Kurse für Frauen

Alle meine Kurse sind speziell für Frauen und Hundehalterinnen konzipiert. Diese Angebote erkennst du an diesem kleinen Logo.

Außerdem gelten in meinen Kursen einige Regeln. Eine gute Arbeitsatmosphäre ist mir wichtig und auch dein Hund profitiert davon.

Das alle nett miteinander sind, bedeutet jedoch nicht, dass wir nicht hart und konzentriert trainieren. Im Gegenteil. Du sollst dich während des Trainings ganz auf deine Übungen konzentrieren, keine Angst vor Fehlern haben und von anderen lernen. 

Teilnehmer/innen, die nur halbherzig bei der Sache sind oder meine Stunden durch schlechte Laune, aggressives Verhalten gegenüber ihrem Hund oder abfälliges Verhalten gegenüber anderen Teilnehmer/innen stören, müssen das Training sofort verlassen.

Fairer Umgang

  • Gewaltfreies Training
  • Faire & konstruktive Kritik
  • Umgang auf Augenhöhe
  • Kommunikatives Training 

Geschützter Rahmen

  • Freundliches Miteinander
  • Lästern verboten
  • Kein Vorführen
  • Fehler sind wichtig und erlaubt

Gegenseitiger Support

  • Raum für Austausch in der Gruppe
  • Alle Fragen sind erlaubt
  • Voneinander lernen
  • Gegenseitig unterstützen

Glücksmomente, Abenteuer & Training mit Hund

 Sachkundig nach § 11 Tierschutzgesetz.

Mitglied im Verband zertifizierter Hundetrainer eV

Ich habe mich auf Trainingsangebote für Hundehalterinnen spezialisiert. 

Female Empowerment im Coaching und Hundetraining