Online-Coaching für Hundehalter*innen

Um es direkt vorweg zu schicken: Persönliches Einzelcoaching ist nicht ersetzbar und stellt immer die optimale Variante dar.

Online-Coaching muss aber nicht zwingend nur ein fauler Kompromiss sein. Deshalb nutze ich dieses beispielsweise wenn:

  • es um theoretischen Input geht, 
  • wir deine Fragen klären oder wir uns zwischen deinen Trainingsphasen abstimmen,
  • du weiter weg wohnst und keinen Zugang zu einem vergleichbaren Angebot vor Ort hast,
  • ein persönliches oder aktives Hundetraining noch nicht ansteht,
  • regelmäßiger, kürzerer Austausch aktuell effektiver ist, als Einzelcoaching in größeren Zeitabständen,
  • wir uns über Übungen oder Maßnahmen verständigen, die keiner zeitgleichen Überprüfung bedürfen,
  • du die Möglichkeit nutzt, mir Handyvideos eurer Trainingseinheiten zukommen zu lassen,
  • ich dir Übungen mit meinem Hund zeigen möchte,
  • Übungen auch indoor von dir umgesetzt und von mir angeleitet werden können.

Video-Beratung für Hundehalter*innen im Home-Office

Aktuell ist der Betrieb von allen Freizeitbereichen komplett untersagt und ebenso alle anderen Dienstleistungen, insofern sie nicht lebensnotwendig sind.

Wir Hundetrainer*innen wissen, dass die Fragen zu euren Hund sich nicht in Luft auflösen, nur weil der Alltag ansonsten auf ein Minimum reduziert wird. 

Deshalb habe ich mich dazu entschieden, die Beratung via Skype nun für alle Hundehalter*innen anzubieten. Bisher habe ich damit bereits sehr gute Ergebnisse erzielt und nutze diese Möglichkeit schon länger erfolgreich mit Kund*innen, die deutschlandweit verstreut sind oder im Ausland leben.

Was benötige ich für das Skype-Coaching?

  1. Nichts weiter als ein mobiles Endgerät.
  2. Lade Skype herunter und registriere dich.

Skype ist in der Bedienung total easy, für dich kostenlos und unsere Gespräche sind verschlüsselt. 

Wir können einzelne Ausschnitte aufnehmen und speichern. So kannst du dir Anleitungen mehrmals anhören und auch ansehen.

Parallel zu unserem Coaching kann ich dir Handouts zusenden und teilweise sogar einzelne Schritte mit meinem Hund zeigen.

Skype runterladen

Wie läuft das Online-Coaching via Skype ab?

Du kontaktierst mich einfach per Mail oder telefonisch und schilderst mir dein Anliegen. 

Wir schauen, ob ich dir per Online-Coaching weiterhelfen kann.

Falls ja, verabreden wir uns für unsere erste Skype-Sitzung.

 

Zusätzlich ergänze ich das Online-Coaching gerne mit Video-Anleitungen und vielen meiner Klient*innen hilft es ungemein, mir kurze Videos zur Analyse zu schicken.

Das lässt sich auch super gut per WhatsApp bewerkstelligen.

Was kostet das Skype-Coaching?

30 Minuten: 29 €

60 Minuten: 49 €

Skype-Coaching buchen

 

Ich freue mich auf unser erstes Coaching!

35,00 €

29,00 €



Nimm bitte erst telefonisch (auch WhatsApp: 017632108696) oder per Email (info@rehabilitiere.de) Kontakt zu mir auf, damit wir klären können, ob eine Beratung via Skype für dich und deinen Hund sinnvoll ist.

Wir vereinbaren dann einen Termin für unsere erste Sitzung und du kannst diese dann hier direkt buchen und ganz einfach per Paypal bezahlen.

Die angegebenen Zeiten von 30 oder 60 Minuten sind nur Richtwerte und es ist für mich selbstverständlich, dass ich dich nicht auf die Minute genau abwürge!


Ich freue mich auf unser erstes Coaching!

Deine


bester Hundetrainer in Frankfurt, Hundetrainerin, Mela Hirse, Hundeschule, Hundeflüsterer, Hundecoach
Hundeprofi, Hundetrainer, Ausbildung, Einzeltraining, Mela Hirse
Hundetrainer, gegen Qualzucht, Einzelcoaching für Hunde