Schnupper-Training

Woher soll ich wissen, dass ich das will, wenn ich das vorher nicht ausprobiert habe?

Oft melden sich Hundehalter*innen bei mir, die frustriert und enttäuscht sind und vor allem: Total verunsichert.

Hast du auch schon mehrere Hundeschulen ausprobiert oder dich erfolglos an Hundetrainer*innen gewandt?

Webseiten sind nur Webseiten und es ist leicht, einen professionellen Anschein zu erwecken oder von Methoden zu berichten, die in der Praxis gar nicht oder ganz anders angewandt werden.

Ich verstehe dein Misstrauen und kann nachvollziehen, dass du dir ein genaues Bild machen möchtest, bevor du ein mehrwöchiges Trainingsprogramm buchst.

Im Schnuppertraining lernen wir uns kennen und ich kann mir ein Bild von der aktuellen Situation machen. Wir besprechen deine Wünsche und Ziele und "was bisher geschah".

Im zweiten Teil des Schnuppertrainings gebe ich dir einen Ausblick auf unser gemeinsames Training und -wenn möglich- machen wir auch schon einige, erste Übungen.

So kannst du sofort loslegen. Etwas verändern, ausprobieren, Fragen stellen und dann nochmal in Ruhe überlegen, ob du mit mir arbeiten möchtest.

Hundetraining wird schnell zu einer persönlichen Sache. Hunde sind für uns häufig Familie, Freund und Vertrauter. Es ist gut, dass du Wert darauf legst, die Hundetrainerin deines Vertrauens kennenzulernen und sicherzustellen, dass meine Trainingsmethoden und Sichtweisen zu dir und deinem Hund passen.

Ich behalte mir ebenfalls vor, Trainingsanfragen abzulehnen,

wenn ich denke, dass wir nicht gut zueinander passen oder ich dir und deinem Hund nicht helfen kann.

Wie das Schnupper-Training abläuft

Das Schnuppertraining besteht aus:

- Kennenlernen

-  Analyse Ist-Zustand

-Deine Fragen, Ziele und Wünsche: Was ist dir besonders wichtig?

-Mein Trainingsvorschlag und mögliche Wege

 

Das Schnuppertraining dauert 30 Minuten und kostet 39 €

Wähle deinen Wunschtermin

Nach deiner Buchung gelangst du zu meinem Terminkalender. Dort findest du für die nächsten 4 Wochen an fast jedem Wochentag eine Terminmöglichkeit und ganz sicher ein für dich passendes Zeitfenster. Wähle einfach einen Termin aus und schon sind wir hier verabredet.

Schnuppertraining für Welpen

Die Teilnahme am Welpenkurs ist nur nach vorherigem Schnuppertraining möglich.

So kann ich sicherstellen, dass die Welpen zueinander passen und weder Welpen noch du als Hundehalter*in überfordert wirst und total unvorbereitet in einen bereits laufenden Kurs landest.

Im Schnuppertraining schauen wir, ob dein Welpe eher der vorsichtige Typ ist und wie du ihn im Kurs unterstützen kannst, selbstsicher zu werden und positive Erfahrungen zu machen.

Gehört dein Welpe zu den selbstbewussten Frischlingen, geht es möglicherweise mehr darum, ihn ab und zu auszubremsen ohne unfair zu werden.

Wir können deine wichtigsten Fragen vorab klären und ich kann die für die kommenden Tage und Wochen schon einige individuelle Tipps geben. 

Habe ich deinen Welpen bereits kennengelernt, kann ich während des Kurses auch viel besser darauf achten, dass die Bedürfnisse aller Welpen beachtet werden.

Die Welpengruppen bestehen aus maximal 4 Welpen.

Melde dich zum Newsletter an

Verpasse keine Angebote mehr und sichere dir kostenlosen Input für dein tägliches Training!

Info: Ich hasse Spam genauso wie du. Mein Newsletter ist vollkommen unverbindlich und mit einem Klick kannst du dich jederzeit abmelden. Hier gelangst du zu meiner Datenschutzerklärung.

* indicates required
bester Hundetrainer in Frankfurt, Hundetrainerin, Mela Hirse, Hundeschule, Hundeflüsterer, Hundecoach
Hundeprofi, Hundetrainer, Ausbildung, Einzeltraining, Mela Hirse
Hundetrainer, gegen Qualzucht, Einzelcoaching für Hunde

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Weitere Informationen