Anamnese

Die Anamnese und ein ausführliches Erstgespräch sind die Grundvoraussetzung für jedes weitere Einzelcoaching oder die Teilnahme an bestimmten Gruppenangeboten.

Auf den gewonnenen Erkenntnissen, dem besprochenen Trainingsweg und auch einer ersten Prognose basiert das weitere Coaching und euer Trainingsplan.

 

Dieser Termin kann natürlich auch genutzt werden, um sich ein genaueres Bild von einer Zusammenarbeit mit mir zu machen oder eine zweite Meinung zu einem Trainingsweg oder der Einschätzung des Hundes einzuholen.

Anamnesebogen

Nachdem du deinen Anamnesetermin angefragt hast, kannst du direkt darunter den Anamnesebogen ausfüllen.

Erstgespräch & Anamnese

Im Erstgespräch klären wir die aktuelle Situation, mögliche Probleme und natürlich Ziele. Wir besprechen wichtige Punkte aus dem Anamnesebogen und erörtern mögliche Trainingswege und Methoden.

 

Das Erstgespräch kann online zu einem extra Termin stattfinden oder auch unmittelbar vor der Anamnese und dann nahtlos in diese übergehen. Manchmal ist es leichter, das Erstgespräch in Ruhe und ohne Hund zu führen und diesen erst später dazu zu holen und das Ganze auf zwei Termine aufzuteilen: Online das Erstgespräch und einige Tage später "im echten" Leben das erste Kennenlernen mit Hund und Einschätzung.

 

Nach Bedarf nutzen wir auch die Videoanalyse, um uns ein umfassendes Bild machen zu können.


Anamnese-Termin anfragen

Bitte fülle das Formular aus und nutze gerne auch gleich den Link zum Anamnesebogen. Wir melden uns zügig mit entsprechenden Terminvorschlägen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Anamnesebogen direkt ausfüllen?

bester Hundetrainer in Frankfurt, Hundetrainerin, Mela Hirse, Hundeschule, Hundeflüsterer, Hundecoach
Hundeprofi, Hundetrainer, Ausbildung, Einzeltraining, Mela Hirse
Hundetrainer, gegen Qualzucht, Einzelcoaching für Hunde

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Weitere Informationen